HOSE !
HOSE !
HOSE !
HOSE !

Kleidung inspiriert durch den Karneval, der Welt der Unterhaltung und Theater verkauft Fertig für alle zu tragen.

Mäntel, Umhänge, Hüte, Westen, alten Hosen, Perücken, Spitzenjabot Shirts und Masken von Venedig. Hochzeiten, Partys, Shows.

VERKAUF AB LAGER

Sie können :

 


CONTACT : THEATRHALL

Telefon nach Frankreich : + 33.1.43.26.64.90 (nach 15h)


HOME PAGE

N° MWST Intracomm. - SIRET - APE - RIB - Allgemeine Bedingungen von Verkauf

 

 


teatral teatrall teatrale teatrales téâtral téâtrall téâtrale theatralischer téâtrales theatralischer theatralischer theatralischer théâtrall theatralischer theatralischer theatrall Theater Theaterhalle all teatrhall teatre Halle
Eine Hose ist ein Kleidungsstück, das auf dem Unterteil des Körpers beruht wird, die zwei Beine einzeln bedeckt seiend.
Er verdankt dem von der Person von Commedia dell'arte seinen/ihren Namen, Hose, deren Anzug diese typischen langen Hosen beinhält.
In Slang: falzar, fendard (Genf), futal, oder war', Mönchskutte

Typen von Hosen [zu modifizieren] Hose ist eine Person typisiert eine lange Hose vom tragenden commedia dell'arte. Obwohl der Frack der Person ursprünglich klebrig und rot war, bezeichnet das Hosenwort augenblicklich alle Arten von langen Hosen.
Die Hosenperson ist Bürger von Venedig, sein/ihr gleicher Name markiert seine/ihre Zugehörigkeit vénicienne. Hose leitet in der Tat ab von " Pianta Leone" pflanzt den Löwen. In Hinweis an den véniciens, die neue Erde für die Republik von Venedig erobern wollten, und der pflanzten dort hin die Fahne von illustriertem Sankt Marc durch einen Löwen, Emblem von Venedig.
Beschreibung von Carlo Goldoni: " Das schwarze Kleid und die Wollemütze sind noch in Gebrauch in Venedig und der roten Weste und der geschnittenen Hose in Unterhose, den roten Böden und den Hausschuhen, stellen die Kleidung von den ersten Einwohnern der adriatischen Lagunen am Naturell; und der Bart, der den Schmuck der Männer, in diesen entfernten Jahrhunderten, machte, ist geladen worden und ist in den letzten Zeiten blamiert worden. "
Beschreibung von William Shakespeare: " Die bewahrten Kniehosen gut findet sich seine/ihre Jugend jetzt einst für sein/ihr abgemagertes Bein, seine/ihre Stimme, zu breit stark, scharf in Falsett von Kind, macht nicht mehr als säuerlich von einem Hagelton zu pfeifen. "
Definition vom geschichtlichen und literarischen tragbaren Wörterbuch der Theater (1763) durch M. von Leris: " Dies ist gewöhnlich eine Rolle von Vater der italienischen Stücke, voll von Ehre, extrem delikat auf seiner/ihrer Rede, & sehr gestreng gegenüber seiner/ihrer enfans, von denen er doch immer der Betrogene ist,: von anderen Malen ist dies ein Bürger, einfacher Mann & von gutem Glauben, aber immer verliebt, & der, der der Betrogene von einem Rivalen, einem Sohn, einem Knecht oder einem Hausmädchen ist. Schließlich, ist es oft ein Ehemann oder ein eifersüchtiger Liebhaber, daß jeder Vergnügen nimmt, zu täuschen. "

 


20170228 - 16:22:24 date de derniere mise à jour